SC UNION NETTETAL 1996 E.V.

Navigation

Hockstein - Union AH 1:4

 

Bei schönen Fußballwetter trat unsere Altherren-Vertretung (Alt) am vergangenen Samstag zum Spiel in Hockstein an. Union´s Alte Herren hatten in Hälfte Eins Glück, nicht in Rückstand zu geraten und Thomas Reisch im Tor hatte zusätzlich das Glück des Tüchtigen. So blieb es zur Halbzeit beim 0-0. Union stellte in der Halbzeitpause um und kam besser ins Spiel.

Uwe Stangenberg erzielte mit einem Doppelschlag eine 2:0 Führung, aber Hockstein verkürzte schnell auf 1-2. Das Spiel ging hin und her, ehe Klaus Mehring, nach schönem Solo, auf 3:1 erhöhte. 

Hockstein warf nun alles nach Vorne, was den Alten Herren von Union Konter-Chancen ermöglichte. So traf kurz vor Schluss Wolfgang van de Venn, nach einer Flanke von Stoeppy, zum 4:1. So blieb es dann auch bis zum Schlußpfiff. Anschließend wurde beim Bier, Brötchen und einer Verlosung noch lange gefachsimpelt.