SC UNION NETTETAL 1996 E.V.

Navigation

Alte Herren siegen in Bracht mit 4-3

Am Samstag waren die Unioner in Bracht zu Gast. Union war von Anfang die bessere Mannschaft und ging durch einen schönen Kopfball von Harry Offermanns in Führung.


Einige Minuten später sorgte Marek Przybyla für die beruhigende 2:0 Führung. Hinten stand man sicher, vorne sorgten die Unioner immer wieder für Unruhe. Nach einem Fehler von Uwe Peters, kurz vor der Halbzeit, verkürzte Bracht durch einen unhaltbaren Schuss in den Giebel auf 1:2.


Gleichzeitig der Halbzeitstand. In der zweiten Halbzeit war es ein Spiel auf Augenhöhe, wobei sich Union die besseren Chancen erspielte. Eine davon nutze Mustafa Tairi zum 1:3.
Bracht kam nun einige Male gefährlicher vor das Tor der Gäste. Nach einem Foul von Uwe Peters am Stürmer der Hausherren, zeigte der gute Schiedsrichter auf den Punkt. Bracht nutzte diese Chance. 2:3.

Quasi im Gegenzug stellte Marek Przybyla durch einen schönen Heber den alten Abstand wieder her. Nach einer schönen Kombination verkürzten die Hausherren mit dem Schlusspfiff nochmal auf 3:4.


Fazit: Es war insgesamt eine ordentliche Leistung der gesamten Unioner Mannschaft, die aufgrund der herausgespielten Chancen hätte höher ausfallen müssen.