SC UNION NETTETAL 1996 E.V.

Navigation

U17 im FVN-Pokal in der Endrunde

Unsere U17-Mädchen haben sich als Hallenkreismeister des Fußballkreises Kempen/Krefeld auch in der Zwischenrunden des FVN-Hallenpokals in Hilden überraschend durchgesetzt.

Nach der 0:2-Auftaktniederlage gegen Sportring Solingen schien schon alles gelaufen, aber durch ein 1:0 gegen RW Elfgen (Torschütze Vivi Maifeld) und einem knappen 1:0 gegen FSV Hilden (Ricki Terporten), musste im entscheidenden Spiel gegen den TSV Beyenburg ein hoher Sieg her. Trotz des 0:1-Rückstandes durch ein Eigentor ließen die Mädchen sich nicht entmutigen und spielten (erstmals wurde nach Futsal-Regeln gespielt) weiter auf Angriff. Erneut Vivien Maifeld, Hiba Awida, Jule Vieten und Ricki Terporten (2) erzielten anschließend die Treffer im Minutentakt zum umjubelten 5:1-Erfolg.
"Jetzt geht es am 08.03. zur Endrunde nach Wuppertal" so Trainer Stefan Terporten, "aber in unserer Gruppe sind wir mit dem FC Remscheid, Rot Weiß Essen und dem Bundesligisten Essen-Schönnebeck natürlich krasser Außenseiter". "Aber der Einzug unter die letzten acht Teams im FVN ist schon jetzt ein toller Erfolg" freut sich Detlef Küchler"und vielleicht können wir ja für eine kleine Überraschung sorgen".