SC UNION NETTETAL 1996 E.V.

Navigation

Erneut hoher Sieg der D2

Erneut hoher Sieg der D2

Gegner dieses Spiels war DJK Leuth. Bei schönstem Wetter und guten Platzverhältnissen in Leuth, zeigte sich die D2 von Anfang an sehr spielfreudig und so stand es schon nach gut 15 Minuten 0:4.
Dies konnte noch bis zur Pause auf 0:7 ausgebaut werden.
Nach der Pause machte Union dort weiter wo sie aufgehört hatten. Mitte der 2. Halbzeit beim Stande von 0:11 war unsere Mannschaft nicht mehr ganz so konzentriert vorne beim Torabschluß bzw. beim Attackieren des Gegners, sodass wir Leuth noch mal eingeladen haben auch mal in unsere Hälfte zu kommen … aber ohne nennenswerte Chance, so das Trainerteam. Den Schlußpunkt setzte mit Abpfiff noch mal Union mit dem 0:12.

Das war in der Hinrunde das letzte Spiel ohne Wertung freuten sich die Spieler. „Wir Trainer finden es auch sehr schade, das wir in unserer Staffel 3 Spiele ohne Wertung haben. Jetzt fängt die Saison für uns an und da erwarten wir nächste Woche Samstag mit Spannung und viel Vorfreude das Spiel gegen SUS Schaag, die bisher noch nicht verloren haben und oben an der Spitze stehen“, so Frank Kaesmacher.

Nach dem Spiel sind dann zuerst mal Herbstferien. 

D2