SC UNION NETTETAL 1996 E.V.

Navigation

Junioren

Pressemitteilung, 20.07.2017

Sommer-Camp der Fussballschule Grenzland in Nettetal mit über 50 Kindern

Auf der Anlage des SC Union Nettetal fand in den letzten Tagen das Sommer-Camp 2017 der Fussballschule Grenzland statt. Mehr als 50 fussballbegeisterte Kinds wurden an vier Tagen von unseren Trainern Hannes, Basti, Sven, Pim und Dominik trainiert. Die fünf- bis vierzehnjährigen Kids wurden dabei unter anderem von Sven, Nachwuchstrainer des niederländischen Erstligisten VVV-Venlo betreut. Dieser war angetan von den Kids: „Die Kinder haben trotz des warmen Wetters toll mitgemacht. Wir hatten ganz viel Spaß gemeinsam.“ Auch der aus dem Nachwuchsleistungszentrum eines deutschen Bundesligaclubs stammende Trainer Hannes hatte sichtlich Spaß mit den Kids: „Eine harmonische Gruppe, motivierte Kinder, bestes Sommerwetter, was will man mehr für ein Fussballcamp.“  Das Trainer-Team bestand zudem noch aus dem aktuellen US-College-Soccer-Spieler Basti, sowie dem ebenfalls aus der Jugendakademie des VVV-Venlo stammenden Pim. Alle Nachwuchskeeper bekamen spezielles Torwarttraining Dominik, einem Torwart-Trainer aus der Torhüterschule eines regionalen Bundesligisten und konnten so ihre Fang- und Flugkünste verbessern.

Die Kinder trainierten diverse Schwerpunkte, je nach entsprechendem Alter in spielerischen oder auch schon anspruchsvolleren Variationen mit taktischen Elementen. Während des Camps konnten alle Teilnehmer Ihre Schussgeschwindigkeit messen und erhielten am Ende ihre Leistungsdaten auf einer Urkunde mit nach Hause. „Die Kinder haben viel Spaß gehabt, aber auch was gelernt. Unsere Kinder waren abends K.O. aber immer begeistert.“ so die Stimmen einiger Eltern am Rande des Camps.

Alle Kids erhielten zu Beginn des Camps ein eigenes Uhlsport-Trikot der Fussballschule Grenzland als Erinnerung an die vier Tage in Nettetal. Ein stets frischer Obstkorb, coole Camp-Trinkflaschen für die Getränke-Station, sowie ein warmes Mittagessen rundeten die vier Tage kulinarisch ab. Am letzten Camp-Tag versorgte unser kultiges Burger-Mobil alle Teilnehmer, sowie deren Eltern und Begleiter mit leckeren Hamburgern. Eine schöne Möglichkeit für die etwa 50 anwesenden Eltern und Verwandten den Kids beim Spielen zuzusehen bot das anschließende Abschlussturnier. Am Ende gab es zahlreiche strahlende Gesichter bei den Kids, die wie der kleine Paul, am Ende alle eine von den Trainern unterschriebe Urkunde mit nach Hause nehmen durften: „Es war toll! Die Trainer waren spitze und ich freue mich jetzt schon auf das Camp.“  Freudige Gesichter gab es aber auch bei den Gewinnern des Schussgeschwindigkeitswettbewerbes, die mit Medaillen geehrt wurden. Eine Freikarte für den niederländischen Freizeitpark Toverland erhielt der Sieger mit dem im Verhältnis zu seinem Alter härtesten Schuss als Belohnung. Alle Kids durften sich zudem über Rabattgutscheine des Spielzeug-Giganten Toys R Us, des Freizeitpark Toverland und der Kletterhalle Clip `n Climb freuen.

Auch in den restlichen Sommerferienwochen und den kommenden Ferienzeiträumen bietet die Fussballschule Grenzland wieder Fussballcamps in der Region an. Alle Termine, weitere Informationen, sowie Anmeldemöglichkeiten dazu gibt es unter www.fussballschule-grenzland.de.  

 

Wöchentliches Fördertraining


Nach den Sommerferien starten wir wieder an unseren Standorten in Nettetal, Erkelenz, Krefeld, und Kleve! Sonntags vormittags trainieren wir in kleinen Gruppen unter der Leitung eines Trainers aus dem Nachwuchsleistungszentrum eines Bundesligisten. Geeignet ist dieses Training für ambitionierte Vereinsfussballer, die ihre Fähigkeiten verbessern möchten. Der kommende Trainingsblock wird im Zeitraum zwischen den Sommer- und den Herbstferien stattfinden und umfasst 7 Trainings-Sonntage. Pro Gruppe trainieren wir intensive 75 Minuten. Folgende Termine bilden den kommenden Trainingsblock Herbst 2017: 03.09 / 10.09 / 17.09 / 24.09 / 01.10 / 08.10 / 15.10  Den kommenden Trainingsblock bieten wir für 109,00 € an. Anmeldungen für unser Fördertraining sind ab sofort möglich.

Weitere Informationen zu unserem wöchentlichen Fördertraining unter: http://www.rp-sportmanagement.com/index.php/de/foerdertraining.html .

Aber auch für Torhüter bieten wir ein spezielles, wöchentliches Training in Nettetal an. Informationen dazu gibt es unter: http://www.rp-sportmanagement.com/index.php/de/torwart-training.html

Für unsere jüngsten Nachwuchsmannschaften F- und E-Jugendteams suchen wir noch Verstärkungen bzw. Ergänzungen im Spieler- und Trainerbereich. Wichtige Voraussetzungen bei Spielern ist, dass sie Lust haben, im Unioner Dress aufzulaufen.


Trainer können eine entsprechende Trainerlizenz, müssen aber keine haben. Da diese jederzeit erlangt werden kann. Kosten übernimmt dann selbstverständlich unser Verein.

Solltet Ihr Trainer bzw. kommenden Trainer sich angesprochen fühlen oder wir Interesse bei euch Kinder geweckt haben, ruft mich (2. Jugendleiter und Koordinator) einfach an: 015229997300.

Ralf Frieters

D1 - Abschluss / C2 - Qualifikationsspiele

Nach einer anstrengenden Saison 2016/2017, die unsere D1 mit Platz 7 in der Kreisleistungsklasse  Kempen /Krefeld abschloss, absolvierte das Team am vergangenen Wochenende die  Saison Abschlusstour. Das Ziel der 3 tägigen Tour: Kranenburg im Kreis Kleve.

Neben vielen Aktivitäten und jede Menge "Fun" nahm die D1 am letzten Tag an einem Turnier in Nijmwegen (Niederlande) Teil und beendete so die Saison mit einem gelungenen Saisonabschluss.

Jetzt geht's direkt in die C Jugend.
Als neue C2 steht für das Team von Marco Stenzel und Dennis Huth nun direkt die Qualifikation für die Kreisleistungsklasse auf dem Programm.

In 3 Spielen wird die Mannschaft alles geben um den Einzug in diese Spielklasse zu schaffen.

Gegner der Union werden Bayer Uerdingen C2 (Auswärtsspiel 10.06.2017, SSV Strümp C1 (Heimsspiel 24.06.2017) und Hüls (Heimspiel 01.07.2017) sein.
Wir hoffen natürlich auf zahlreiche Unterstützung um diese Qualifikation erfolgreich abzuschließen!

Wöchentliches Torwarttraining unter Leitung des niederländischen Profi-Torwartrainers John Roox

Auf der Anlage des SC Union Nettetal trainieren Nachwuchskeeper sonntags um 12.00 Uhr rund 70 Minuten intensiv Ihre torwartspezifischen Fähigkeiten. Geleitet wird das Training in Gruppen von maximal 6  Keepern von der niederländischen Torwart-Ikone John Roox. Der 55-jährige Niederländer absolvierte 490 Profiduelle unter anderem für Venlo und Rotterdam, besitzt die höchstmögliche Torwartlizenz der Niederlande, die KNVB KC Pro Lizenz und ist aktuell Torwarttrainer des Profiteams VVV-Venlo. Da die Spiele des VVV-Venlo meist Freitagsabends stattfinden ist der Sonntag trainingsfrei und so ist es uns gelungen, John Roox für unser wöchentliches Torwarttraining im Grenzland an diesem Tag zu gewinnen! Das Torwarttraining gliedert sich grundsätzlich in Blöcke, die zwischen den einzelnen Schulferien stattfinden.  

Sommer-Block 2017 mit 11 Einheiten (Termine unter Vorbehalt) :30.04 / 07.05 / 14.05 / 21.05 / 28.05 / 04.06 / 11.06 / 18.06 / 25.06 / 02.07 / 09.07   für 219,00 € 

Bei Interesse an der Teilnahme freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!